Mittwoch, 23. April 2014

Natursteinmauerbau

In die in den Lehmhang gepickelte geschwungene Form wird ein Unkrautvlies gelegt und ein Untergrund aus Schotter hergestellt. Muschelkalksteine verschiedener Größe werden zu einer Mauer zusammengesetzt. Am Ende Steingartenpflanzen eingesetzt. Die Natursteinmauer soll den Hang ein Stück weit abfangen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deine Nachricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...