Freitag, 2. Juni 2017

Junigarten: Papaver orientale und Beginn der Rosenblüte

Der Junigarten startet fulminant mit richtig großen prächtigen lachsfarbenen Blüten des türkischen Mohnes, Papaver Orientale.



Sind diese nicht fantastisch?! :-)


Pfingstrose, Paeonie, am Staketenzaun. Ein rot-pink-farbener Hingucker. Davor wächst Löwenmäulchen im Partnerlook.




Gemüsegartenein- und ausblicke.



Die Bohnen werden von den Schnecken angeknabbert.


Ramblerrose Ghislaine de Féligonde an der Terrasse. Vor zwei Jahren im Frühjahr wurzelnackt gepflanzt. Füllt das Terrasseneck aus, und darf nun unter dem Dach weiterwachsen.



Der Steg am Strandeck mit Goldgarbe vor der Blüte.



Ausgeflogen. Diese Woche sind die kleinen Rotschwänzchen ausgeflogen.
Einer sitzt hier im Holunder hinter dem Rundholzsichtschutz.


Blick Richtung Gartenhaus und Gemüsegarten.


2014, vor drei Jahren, haben wir im Frühjahr den Westhang komplett neu angelegt und all jenes gepflanzt.
Hier ein paar Eindrücke, wie es damals ausgesehen hat: http://domisgarten.blogspot.de/2014/05/natursteinmauerbau.html

Der heutige Blick:




Blick auf den Holunder, den höchsten Strauch im ganzen Garten. Davor Ramblerrose Christine Hélène, die über den an den Rundholzsichtschutz angegliederten selbstgebauten Rosenbogen wächst.


Rund ums Strandeck herum habe ich weiße und gelbe Stauden ausgewählt.
Hier: Pfirsichblättrige Glockenblume, Campanula Persicifolia.




Schafgarbe in Gelb.


Der Gartenrundgang führt noch einmal zurück zum Gemüsegarten. 





Gräser.


Akelei vor Frauenmantel und Storchschnabel.


Apfelbaum Retina.


Lupine.


Ein Steingartengewächs auf der Nordwestseite bei Abendlicht.


Steinpyramide im Vordergrund.


Margeriten.


Rose im Hang.


Salbei.


Im Vordergrund heller Beinwell mit gelblich-weißen Blüten. Er hat sich an diese Stelle und an eine andere Stelle im Garten selbst angesiedelt. Er nimmt in diesem Beet den gepflanzten Stauden ganz schön Platz weg, aber die Hummeln lieben ihn, da bleibt er.


Tomaten auf der Terrasse.


Viele wunderbare Gartengrüße und schöne Pfingstfeiertage
Doris

Kommentare:

  1. Hallo Doris
    so viele tolle Eindrücke aus eurem schönen Garten, ich weiss gar nicht wo ich Anfangen soll. So ein herrlicher Mohn fehlt mir noch im Garten. Aber was noch nicht ist kann ja noch werden. Die Ramblerrosen haben sich bei euch in kurzer Zeit zu wundervollen Exemplaren entwickelt. Ach, es ist schön wie sich euer Garen in den letzten Jahren entwickelt hat.
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  2. Einfach herrlich!!!! Im Moment schöpft die Natur aus den Vollen!!!
    Ein wenig dauert es noch, dann beginnt auch bei mir die Rosenblüte,!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margit, da kannst du dich wirklich darauf freuen! :-)
      Viele Grüße
      Doris

      Löschen
  3. Wunderschön hast du ea in deinem Garten. Da möchte man sich am liebsten gleich mal hinsetzten und ein Täschen trinken und deinen Gartentraum auf sich wirken lassen.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi, dankeschön.
      Gibt Tee und Kaffee :-)
      Viele Grüße
      Doris

      Löschen
  4. Es sieht wirklich toll aus bei dir, die Ghislaine de Feligonde habe ich auch, allerdings blüht sie hier noch nicht. Ich habe mich gefreut, Christine Helene bei dir zu sehen. Ich überlege noch, sie bei mir zu pflanzen, und es ist schön, solche Eindrücke bei anderen zu gewinnen.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina, Christine Hélène ist wirklich eine superschöne Ramblerrose. Es kommt auf den Bildern gar nicht so gut rüber, bzw. war zu dem Zeitpunkt noch gar nicht so ausgeprägt, wie die Farbverläufe der beiden Rosen sind. Die Christine Hélène ist zunächst richtig buttergelb und wird dann immer heller. Ich denke, ich werde in der nächsten Zeit nochmal Fotos von den Rosen posten. Ich habe noch eine Perennial Blue sowie weitere Strauch- und Wildrosen.
      Ganz viele schöne Grüße
      Doris

      Löschen
  5. Es ist einfach wunderschön in deinem garten und du hast uns herrliche Fotos mitgebracht. Lieben Dank dafür.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...