Sonntag, 14. Dezember 2014

Sonntagsimpressionen

Das Bäumchen an der Haustür hat Schmuck bekommen.







Korkenzieherhaseldekozweig an der Terrasse mit Sternen.



Rostkronentüte. Ein Geschenk von lieben Freunden. Bringt Winterflair in den Garten.




Das Wetter regnerisch.


Der Laune tut das keinen Abbruch.
Von der Nähmaschine meiner Schwiegermutter habe ich schon erzählt.
Sie ist eine PFAFF 362 aus dem Jahr 1968. Nach einer Reparatur läuft sie butterweich.
Neben normalem Geradstich und Zickzack stehen Dutzende an Zierstichen zur Auswahl.




Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    gefällt mir sehr, dein Weihnachtsschmuck! Ich mag es, wenn nur wenige Farben verwendet werden. Und die Eisenkronentüte ist auch ganz toll! Ja, und was wird demnächst auf deiner Nähmaschine genäht?
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris
    Auch ich mag dein Bäumchen. Es kommt so "still" daher, nicht aufreizend mit tausend Farben sondern einfach als wunderschönes geschmücktes Bäumchen, was es auch sein soll. Und ... ich mag Sternchen!!! Weiss sowieso ;-)
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Bäumchen ist ja hübsch geworden! Meine Christrosen blühen noch nicht, obwohl es gar nicht so kalt ist.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...