Sonntag, 26. Oktober 2014

Terrassenimpressionen

Schritt für Schritt nähern sich die Bauprojekte einem vorläufigen Ende, und das ist auch gut so, denn die kalte Jahreszeit steht vor der Tür.


Herbstzweige von einem kleinen Spaziergang in der Natur.


Die Außensitzgruppe wurde unter den überdachten Teil der Terrasse gebracht.




Manches blüht noch eifrig im Garten und in den Töpfen.
Wir haben allerdings begonnen, die Töpfe zu leeren und wo es nötig ist, den Garten winterfest zu machen. 


Das Beet an der Terrasse, die kürzlich mit Platten belegt wurde, konnte nun angelegt werden. Es ist erstmal eine Art Provisorium, da dort eventuell ein höheres Mäuerchen entstehen soll, aber zunächst mal soll es einfach sauber und ordentlich aussehen.


Dafür haben wir die Granitsteinquader lose zwischen Schotterweg und Beeterde gesetzt.


Die Bepflanzung besteht erstmal aus den bereits vorhandenen Erika und Lavendel, die aus den Töpfen ausgepflanzt wurden.




Kommentare:

  1. Guten Mogen,
    ist toll geworden und läd den Herbst regelrecht ein, weiter da zu bleiben (also mit Sonnenschein).
    Einen schönen Sonntag wünscht euch Stine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Doris!
    Danke für deinen Besuch bei mir und für deine lieben Worte. Da muss ich auch gleich bei dir mal reinschauen. Du hast einen wunderschönen Garten. Mir gefällt es sehr, wie du uns zeigst, wie alles entsteht. Die Terrasse mit der Beetbepflanzung ist toll geworden. Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden, Euer Terassenbeet und in das erste Bild bin ich richtig verliebt♡ Lg Karo

    AntwortenLöschen
  4. Sieht doch wirklich schon sehr toll aus das Beet. Wir haben heuer auch nicht mehr alles geschafft was wir uns vorgenommen haben. Jetzt sind wir auch drauf und dran den Garten winterfest zu machen, aber er sieht schon viel besser aus als letztes Jahr.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...