Montag, 23. März 2015

Ei, ei, ei, eine Nestbauhilfe & weiteres für die Gartenbewohner

Nein, das ist keine Osterdeko, obwohl sie echt dafür durchgehen könnte.

Die beiden auberginefarbenen Gebilde sind Nestbauhilfen mit Nistmaterial innen drin. Das linke ist eine Vogeltränke. Alles drei kann man aufhängen.




Und hier haben wir nochmal drei Nistkästen für verschiedene Arten an Getier:

Das mittlere Insektenhotel ist für Florfliegen und Marienkäfer (unterer Teil) sowie für Wildbienen (oberer Teil). Es sollte an einem sonnigen (wettergeschützten)  Platz aufgehängt werden, am Besten in der Nähe der Pflanzen, die die Tiere als Nahrung brauchen.

Rechts und links sind nochmals Vogelnistkästen mit unterschiedlich großer Einflugöffnung (28 mm und 32 mm).


Und hier kommt etwas, in das wir uns verliebt haben. Ist das nicht putzig - Bird loungies, Übernachtungsplätze für Vögel. Diese wollen wir an einem regen- und katzengeschützten Platz aufhängen.




Und da sind die hoffentlich künftigen Nutzer.


Ja, damit seid ihr gemeint. Sagt's schön weiter, dass es hier ein paar freie Vogelstuben gibt.

Kommentare:

  1. Wunderbare Nistkästen hast du für die kleinen Bewohner geschaffen.
    Ich habe einige Insektenhotels in meinem Garten. Da ich 2 Katzen habe, traue ich mich nicht, Nistkästen für Vögel aufzuhängen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich verstehen, das ist so eine Sache mit den Stubentigern. Aber prima, dass du Insektenhotels hast, wir wollen dieses Jahr einige davon aufstellen oder aufhängen.

      Löschen
  2. Das sind ja wunderschöne Ideen. Beim ersten Blick, dachte ich auch erst an Osterdeko. Ich bin jetzt schon gespannt, was du alles zu erzählen hast, wenn die Nistkästen hoffentlich dann alle bewohnt sind. Da gibt es sicher viel zu beobachten.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Bei den Nistkästen bin ich sehr gespannt, ob sie dieses Jahr schon bewohnt werden, das wäre wirklich toll, ich werde berichten!

      Löschen
  3. In die Bird Lounges hab ich mich auch schon mal verliebt. Es gibt 3 Stück bei mir, nur mit katzensicheren Plätzen hab ich Probleme. Ich hab auch keine Ahnung, ob schon mal ein Vogel drin gewohnt hat. Nistmateriel war noch nicht drin. Die farbenfrohen Vogeltränken gefallen mir auch gut.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sachen sind so schön, wir hätten wirklich den halben Katalog bestellen können. Nun werden wir noch ein paar Sachen selbst machen. Aber die Bird Loungies mussten einfach sein, die sind einfach goldig.

      Löschen
  4. Guten Abend Doris!
    Die neuen Vogeltränken und Nistbauhilfen sehen einfach klasse aus. Nicht nur das sie aus Keramik gearbeitet sind, auch die Farben gefallen mir sehr gut. Und bei diesen geschmackvollen Vogelaccessoires, wirst du dich in deinem Garten vor lauter Piepmätze nicht retten können!
    Bis bald & liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    ich habe mir gerade deine Black Base Tulpen angeschaut. Ja, sie sind wirklich ne Wucht. Ich werde dich mal gleich verlinken, um zu sehen, wie es in deinem Garten weitergeht.
    Liebe Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, willkommen in unserem Garten!

      Löschen
  6. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Wo findet man solche schöne Vogelhäuser, Insektenhotels? Diese "Eier" sind wirklich tolle und nützliche Sache. Für einen Tipp bin ich dir dankbar.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, die Nistkästen, Insektenhotels, Nisthilfen (Eiform) etc. sind von Vivara.de.
      Viele Grüße!
      Doris

      Löschen

Danke für Deine Nachricht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...